Startseite > Tipps & Tricks > Rund um die VB-IDE > Alle Add-Ins auflisten
Team-Moeller.de - Datenbankentwicklung und mehr ...

Alle Add-Ins auflisten

Alle Add-Ins auflisten

Funktion

Diese Prozedur listet alle Add-Ins auf. Es ist möglich, nur die geladenen Add-Ins oder alle Add-Ins aufzulisten.

Code

Public Sub AlleAddinsAuflisten(Optional ByVal fNurGeladen As Boolean = True)

'Variablen deklarieren Dim intI As Integer Dim AddIns As VBIDE.AddIns
Set AddIns = Application.VBE.AddIns For intI = 1 To AddIns.Count If fNurGeladen = True Then If AddIns(intI).Connect = True Then Debug.Print AddIns(intI).ProgId End If Else Debug.Print AddIns(intI).ProgId End If Next Set AddIns = Nothing
End Sub

Beschreibung

Die Auflistung der Add-Ins kann leider nicht mit For Each durchlaufen werden. Daher wird die Anzahl der Add-Ins ermittelt und dann jedes Add-In einzeln ausgegeben. Wenn nur die geladenen Add-Ins ausgegeben werden sollen, wird zusätzlich noch die Connect-Eigenschaft untersucht.

Verweise

Damit dieser Code funktioniert, ist folgender Verweis erforderlich:

  • Microsoft Visual Basic for Applications Extensibility 5.3

Microsoft MVP - Thomas Möller


06.05.2017:
TM-VBALineNumbers
Version 1.29.01 bereitgestellt.


27.03.2016:
TM VBA-Inspector:
Installationsroutine überarbeitet.


23.05.2014:
TM-RebuildDatabase
Version 1.75 bereitgestellt.


07.12.2014:
TM-DatenKlassenGenerator
Version 3.55 bereitgestellt.


Powered by CMSimple - Template by CMSimple-Styles.com - Autor:Thomas Möller