Startseite > Tipps & Tricks > Rund um die VB-IDE > Prüfen ob Modul leer ist
Team-Moeller.de - Datenbankentwicklung und mehr ...

Prüfen ob Modul leer ist

Prüfen, ob Modul leer ist

Funktion

Diese Funktion stellt fest, ob ein Modul leer ist.

Code

Public Function IstModulLeer(vbc As VBIDE.VBComponent) As Boolean 

'Variablen deklarieren Dim lngLine As Long Dim strLine As String
'Initialisieren IstModulLeer = False
If vbc.CodeModule.CountOfLines = vbc.CodeModule.CountOfDeclarationLines Then For lngLine = 1 To vbc.CodeModule.CountOfLines strLine = Trim$(vbc.CodeModule.Lines(lngLine, 1)) If Len(strLine) > 0 Then If Left$(strLine, 6) <> "Option" Then If Left$(strLine, 1) <> "'" Then If Left$(strLine, 3) <> "Rem" Then Exit Function End If End If End If End If Next IstModulLeer = True End If
End Function

Beschreibung

Als erstes wird geprüft, ob das Modul nur Deklarationen enthält. Wenn dies der Fall ist, wird geprüft, ob Zeilen vorhanden sind, die weder eine Option definieren noch Kommentar sind. Wenn keine solche Zeilen vorhanden sind ist das Modul leer.

Verweise

Damit dieser Code funktioniert, ist folgender Verweis erforderlich:

  • Microsoft Visual Basic for Applications Extensibility 5.3

Microsoft MVP - Thomas Möller


27.03.2016:
TM VBA-Inspector:
Installationsroutine überarbeitet.


23.05.2014:
TM-RebuildDatabase
Version 1.75 bereitgestellt.


07.12.2014:
TM-DatenKlassenGenerator
Version 3.55 bereitgestellt.


21.11.2014:
TM-SmartTypes
Version 2.37.18 bereitgestellt.


Powered by CMSimple - Template by CMSimple-Styles.com - Autor:Thomas Möller