Startseite > Tipps & Tricks > Wizhook-Objekt > FirstDbcDataObject
Team-Moeller.de - Datenbankentwicklung und mehr ...

FirstDbcDataObject

FirstDbcDataObject

Access-Versionen

Diese Funktion ist in folgenden Access-Versionen verfügbar: 2000, 2002, 2003, 2007, 2010

Funktion

Liefert Informationen über das erste Datenobjekt der Datenbank.

Deklaration

Function FirstDbcDataObject(Name As String, ObjType As AcObjectType, Attribs As Long) As Boolean

Argumente

Name   Name des Objekts
ObjType   Typ des Objekts:
0 für Tabelle
1 für Abfrage
Attribs   Attribute des Objekts:
0: Normal
8: Versteckt
2097152: Verknüpft

Rückgabewert

True, wenn die Datei existiert
False, wenn die Datei nicht existiert.

Code-Beispiel

Dim strName As String
Dim lngTyp As Long
Dim lngAttribut As Long

WizHook.Key = 51488399
If WizHook.FirstDbcDataObject(strName, lngTyp, lngAttribut) = True Then
  MsgBox "Name: " & strName & vbCrLf & _
         "Typ: " & lngTyp & vbCrLf & _
         "Attribute: " & lngAttribut, vbInformation
Else
  MsgBox "Aktion fehlgeschlagen", vbCritical
End If 

Hinweise

Die Ergebnisse der Funktion werden über die zu übergebenden Argumente zurückgegeben.

Nach oben

 

Downloads: Beispieldatenbank / Hilfedatei / Doku als PDF-Datei

Microsoft MVP - Thomas Möller


27.03.2016:
TM VBA-Inspector:
Installationsroutine überarbeitet.


23.05.2014:
TM-RebuildDatabase
Version 1.75 bereitgestellt.


07.12.2014:
TM-DatenKlassenGenerator
Version 3.55 bereitgestellt.


21.11.2014:
TM-SmartTypes
Version 2.37.18 bereitgestellt.


Powered by CMSimple - Template by CMSimple-Styles.com - Autor:Thomas Möller