Startseite > Tipps & Tricks > Wizhook-Objekt > GetCurrentView
Team-Moeller.de - Datenbankentwicklung und mehr ...

GetCurrentView

GetCurrentView

Access-Versionen

Diese Funktion ist in folgenden Access-Versionen verfügbar: 2002, 2003, 2007, 2010

Funktion

Ermittelt, in welcher Ansicht eine Tabelle angezeigt wird.

Deklaration

Function GetCurrentView(bstrTableName As String) As Long

Argumente

bstrTableName   Name der Tabelle

Rückgabewert

Es ist anzunehmen, dass Werte, wie sie in der Enumeration "AcCurrentView" aufgezlig;hlt sind, zurückgegeben werden. (Näheres siehe Hinweise.)

Code-Beispiel

Dim strTabelle As String

strTabelle = Nz(Me!txtTabelle, "")

WizHook.Key = 51488399
MsgBox WizHook.GetCurrentView(strTabelle) 

Hinweise

Diese Funktion scheint nicht zu funktionieren.

Die Funktion liefert immer den Wert "2" zurück. Das Ergebnis ist dabei unabhängig von der Ansicht der Tabelle.

Wenn die übergebene Tabelle nicht existiert liefert die Funktion "0" zurück.

Nach oben

 

Downloads: Beispieldatenbank / Hilfedatei / Doku als PDF-Datei

Microsoft MVP - Thomas Möller


27.03.2016:
TM VBA-Inspector:
Installationsroutine überarbeitet.


23.05.2014:
TM-RebuildDatabase
Version 1.75 bereitgestellt.


07.12.2014:
TM-DatenKlassenGenerator
Version 3.55 bereitgestellt.


21.11.2014:
TM-SmartTypes
Version 2.37.18 bereitgestellt.


Powered by CMSimple - Template by CMSimple-Styles.com - Autor:Thomas Möller