Startseite > Tipps & Tricks > Wizhook-Objekt > SaveObject
Team-Moeller.de - Datenbankentwicklung und mehr ...

SaveObject

SaveObject

Access-Versionen

Diese Funktion ist in folgenden Access-Versionen verfügbar: 2000, 2002, 2003, 2007, 2010

Funktion

Speichert ein Datenbankobjekt

Deklaration

Sub SaveObject(bstrName As String, objtyp As Integer)

Argumente

bstrName   Name des zu speichernden Access-Objektes
objtyp   Typ des Access-Objektes (z.B. acForm)
wie in der Enumeration "AcObjectType" aufgezählt.

Rückgabewert

- - -

Code-Beispiel

Dim strSeite As String

strSeite = Nz(Me!txtSeite, "")

WizHook.Key = 51488399
WizHook.SaveObject strSeite, acDataAccessPage

Hinweise

Das Objekt wird ohne weitere Nachfrage gespeichert.

Mit dem Befehl DoCmd.Save kann man denselben Erfolg erzielen.

Nach oben

 

Downloads: Beispieldatenbank / Hilfedatei / Doku als PDF-Datei

Microsoft MVP - Thomas Möller


21.04.2017:
TM-VBALineNumbers
Version 1.28.10 bereitgestellt.


27.03.2016:
TM VBA-Inspector:
Installationsroutine überarbeitet.


23.05.2014:
TM-RebuildDatabase
Version 1.75 bereitgestellt.


07.12.2014:
TM-DatenKlassenGenerator
Version 3.55 bereitgestellt.


Powered by CMSimple - Template by CMSimple-Styles.com - Autor:Thomas Möller